Einheiten

Aus Iron Harvest Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einheiten sind das Rückgrat jeder der drei Fraktionen und dienen einer bestimmten taktischen Rolle, ohne im Laufe des Spiels immer nutzlos zu werden. Alle Einheiten können aufsteigen und können geheilt / repariert werden. Es macht Sinn, Ihre erfahrenen Einheiten am Leben zu erhalten, anstatt neue zu bauen.

Infanterie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Infanterieeinheiten sind die vielseitigsten Einheiten im Spiel. Infanterieeinheiten sind in Gruppen von 5 oder 6 Soldaten organisiert und können sich mit verschiedene Waffen und Werkzeuge ausrüsten, um neue Fähigkeiten zu erlangen oder die Art des von ihnen verursachten Schadens zu ändern. Eine Standard-Infanterie mit einem Gewehr kann einem Mech nichts anhaben, aber dieselbe Infanterieeinheit könnte Granaten, Minen oder Handkanonen auf dem Schlachtfeld finden, um das Gleichgewicht der Kräfte zu verändern ...

Infanterieeinheiten können auch Waffensysteme wie schwere MGs, Kanonen und Mörser auf dem Schlachtfeld bemannen. Normalerweise hat jedes Waffensystem Vor- und Nachteile. Schwere MGs können unter feindlicher Infanterie Chaos verursachen, sind aber ziemlich langsam und haben eine Aufbauphase. Es gibt auch humanoide Einheiten mit primitiven Exoskeletten, die ihre Ladung nicht modifizieren können, aber mit exzellenten Ausladungen kompensieren.

Fraktions Links

Mechs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufende Maschinen oder Mechs spielen eine wichtige Rolle im Kampf von Iron Harvest. Es gibt ungefähr 30 verschiedene Arten von Mechs im Spiel, von riesigen, ultra-schweren Kriegsmaschinen zu relativ schnell leichteren Mechs. In der Welt der Eisenernte wurden Mechs anstelle konventioneller Panzereinheiten unserer Welt entwickelt.

Fraktions Links

Renders[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]